07.06.2018

Markenpositionierung – Am Thema Marke führt kein Weg vorbei

Für das Wirtschaftsmagazin der IHK Offenbach verfasste Alexander Lis in Ausgabe 06/2018 einen Expertenbeitrag zum Thema “Vom Werden einer Marke”. DBF Designbüro Frankfurt ist Teil des Netzwerks “Design to Buisness”. Viel Spaß beim Lesen des Artikels und Sie können die komplette Ausgabe des Wirtschaftsmagazins der IHK Offenbach hier finden.

“Will man sich erfolgreich im Markt positionieren, kommt man an dem Thema Marke nicht mehr vorbei. Wir beobachten, dass Unternehmen, die wir als Agentur im Markenbildungsprozess begleiten und positionieren, gestärkt im Wettbewerb agieren. Sie heben sich gegenüber ihren Mitbewerben durch eine authentisch gelebte Markenpersönlichkeit ab. Klar wiedererkennbar zu sein, ist in unserer komplexen und digitalisierten Kommunikationswelt wichtiger denn je. Das beginnt schon bei dem Erstkontakt über eine aussagekräftige gut gestaltete Website.

Die Investition in die eigene Marke stärkt das Unternehmen nachhaltig – sowohl nach außen für die Kundenbindung als auch nach innen für die Mitarbeitermotivation. Und das unabhängig von der Firmengröße. Unsere Erfahrung zeigt, dass in der Zusammenarbeit mit Markenexperten aus der Kreativwirtschaft große Potenziale liegen, damit sich Unternehmen zukunftsfähig und als erfolgreiche Marken positionieren können.”