Katja Baumann Designbuero Frankfurt Bundestag 02
03.06.2016

Katja Baumann zu Gast im Deutschen Bundestag

Wie entsteht eigentlich ein Gesetz?
Wer vertritt die junge Wirtschaft in Berlin?
Welche Positionen vertreten Design-Unternehmer gegenüber der Politik?

Katja_Baumann_Designbuero_Frankfurt_Bundestag

Diesen spannenden Fragen konnte Katja Baumann im Mai 2016 näher auf den Grund gehen, als sie für eine Woche lang einen Abgeordneten bei seiner Arbeit im Bundestag begleiten durfte. Auf der Tagesordnung standen die Teilnahme an Fraktions- und Plenarsitzungen, spannende Diskussionsrunden mit den Fraktionsspitzen von CDU, SPD, Die Grünen und Die Linke sowie hochkarätige Abendempfänge mit der Berliner Politprominenz und ein exklusiver Fototermin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Bereits zum 23. Mal organisierten die Wirtschaftsjunioren Deutschland den Know How Transfer mit dem Deutschen Bundestag, welcher in diesem Jahr mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von 170 JungunternehmerInnen der größte bisher war.

Wir freuen uns sehr, die Gelegenheit wahrgenommen zu haben, einmal hinter die Kulissen von Politik und Demokratie zu blicken und ein differenzierteres Verständnis für politische Prozesse und Entscheidungen gewonnen zu haben.

Katja_Baumann_Designbuero_Frankfurt_Berlin

Katja_Baumann_Designbuero_Frankfurt_Wirtschaftsjunioren_02

Katja_Baumann_Designbuero_Frankfurt_Wirtschaftsjunioren